for cctv installers
cctv designers
network engineers
physical security
do-it-yourself video surveillance
free online lens calculator
   facebook twitter Youtube Channel  
 

Videoüberwachung planung und Objektivrechnung – JVSG Software

download jetzt

IP Video System Design Tool

Version 9.1 [Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP SP3;  190 MB] was gibt’s Neues?
Version 9.0 [Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP SP3;  110 MB]
Version 8.1 [Windows 8.1, 8, 7, Vista, XP SP2;  ZIP; 92 MB]

Dieses Programm bietet eine neue Möglichkeit, moderne Videoüberwachungssysteme einfach und schnell zu entwickeln.

Mit IP Video System Design Tool können Sie:

  • Die Effizienz Ihrer Sicherheitssysteme steigern und dabei Kosten für die Berechnung der besten Kamerapositionen senken
  • Die Brennweite und den Sichtwinkel der Kameraobjektive in Sekundenschnelle berechnen
  • Das Sichtfeld jeder Kamera prüfen und Totzonen finden und  somit die Sicherheitsstufe Ihres Grundstücks durch 2D- und 3D-Modellierung erhöhen
  • Die erforderliche Bandbreite einschätzen, um Netzwerk-videosysteme mit beliebig vielen IP-Kameras und Videoservern zu entwickeln
  • Die erforderliche Größe des Festplattenspeichers für Videoarchive einschätzen
  • Hintergrundbilder des Lageplans / Raumplans aus AutoCAD, Visio oder Google Earth laden
  • Ihre Berechnungen, Zeichnungen und 3D Modelle in MS Word, Excel, Visio oder andere Programme kopieren, um ausgezeichnete Projektdokumentation zu erstellen

Objektivrechner, sichtfeldund rechner und raumplans ueberwachung planung

Es ist das einzige Programm zum Entwerfen von CCTV-Systemen, in dem die Möglichkeit zum Berechnen der Bandbreite und des erforderlichen Speicherplatze mit integriert ist

Nur mit IP Video System Design Tool können Sie sowohl die Bandbreite als auch den erforderlichen Festplattenspeicher für 15 Kameraauflösungen und mehrere verschiedene Komprimierungsverfahren wie H.264, MPEG-4 und Motion JPEG berechnen. IP Video System Design Tool erlaubt es den Systemdesignern, optimale FPS und Komprimierungsverfahren zu finden, die den Möglichkeiten des LANs entsprechen, und den erforderlichen Festplattenspeicher zu berechnen. Die voraussichtlichen Größenberechnungen basieren auf den Ergebnissen unserer eigenen Komprimierungsforschungen, unseren umfangreichen Kenntnissen im Bereich der Komprimierungsalgorithmen und einer großen Auswahl an experimentellen CCTV-Daten aus dem wirklichen Leben.

IP Video System Design Tool umfasst u. a. Objektivrechner zur Berechnung die Brennweite des Objektivs, Rechner zur Berechnung des Sichtfeldes der Kamera, Rechner zur benötigte Bandbreite und Berechnung des Speicherplatzes für IP-Überwachung und der Megapixel auflösung (Pixel pro Zoll, Pixel pro Meter) der Kameras sowie viele andere CCTV-Tools, mit deren Hilfe Sie ein Videoüberwachungssystem einfach, schnell und professionell ausarbeiten können.

Wie funktioniert das?

Bitte schauen Sie sich die Screenshots an:

Lageplan videoueberwachung planung, Sichtfeld, Gebrauchte Objektive

IP kamera Bandbreite und Speicherplatz rechnung

Was sagen die Leute über dieses Programm?

-“Das IP Video System Design Tool gibt uns bei Videoschulungen die Möglichkeit den Teilnehmen in einfacher Art und Weise die Auswirkungen eine effektiven Planung eines Videosystems darzustellen. Welchen Effekt haben Kameraauflösung, Montagehöhen und Brennweiten auf das eigentlich Bild der Videoanlage. Auch für Anspruchsvolle Projekte mit Videoanalyse hat sich das Produkt bestens bewährt, wodurch man unnötige Kosten durch nicht optimal gewählter Montageorte verhindern kann.”

Gerhard Harand, MSc, Wehrhan-TPS Sicherheitstechnik GmbH, wehrhan-tps.at , Österreich


-“Komplette Überwachungssysteme können intuitive und realitätsgetreu modelliert werden. Grosses Kompliment an dieser Stelle für die Entwickler. Das Tool erleichtert unsere Arbeit und die Planung von komplexen Sicherheitsanlagen tagtäglich. Die Sicht der Überwachungskameras kann bereits im Vorhinein in einer 3D Ansicht visualisiert werden, mitsamt allen Faktoren wie Auflösung, Sensorformat, Neigung oder Objektentfernung. Somit wird intuitiv ersichtlich, welche Konfiguration in dem spezifischen Anwendungsfall sinnvoll ist.”

Nico Klingler, Geschäftsführung, TopKamera.ch, Schaffhausen, Schweiz

 

-”Als ich IP Video System Design Tool zum ersten Mal benutzt habe, habe ich die potentiellen Möglichkeiten dieses Programms gleich erkannt. Man kann praktisch mit nur diesem einem Tool ein ganzes IP CCTV System entwickeln, angefangen mit der Berechnung der Objective bis hin zur Berechnung der Kamerabandbreite und der Größe des Videospeichers auf der Festplatte. Ich denke, dass IP Video System Design Tool ein echt leistungsstarkes Programm ist und für alle Techniker, die täglich im Bereich des CCTVs arbeiten, geradezu unentbehrlich ist”

Franco Talamonti, Geschäftsentwicklungsleiter, Sintel Italia SpA

 

-”IP Video System Design Tool ist hervorragend. Es bietet eine ganz präzise Einschätzung des benötigten Speicherplatzes, da es  die Ausgleichsmöglichkeiten für verschiedene Codecs berücksichtigt und außerdem die Möglichkeit bietet, den Erfassungsbereich jeder Kamera visuell darzustellen”

Anthony Caputo, Interne Sicherheit DVS Projekte, IBM

Autor des Buches “Digital Video Surveillance & Security” („Digitale Videoüberwachung und Sicherheit“)

 

-”Eine der größten Herausforderungen für CCTV Montagetechniker und Systemdesigner sind die Zeit und öfters auch detailliertes Wissen,  die man für Berechnung und Dokumentierung komplexer Speicher und Bandbreite braucht. Diese Anwendung macht das alles einfach und schnell. Dank der Möglichkeit, errechnete Daten in Tabellen oder Grafiken zu exportieren, ist es außerdem möglich, Entwurfsdokumente und Präsentationen professionell zu ergänzen. Einer der Hauptgründe, warum ich diese Software gekauft habe, war, dass ich schnell den Unterschied zwischen verschiedenen Komprimierungsmethoden in einer Tabelle zeigen wollte, was einfach durch Duplizierung vorhandener Berechnungen gemacht wird.

JVSG Objektivrechner ist wahrscheinlich das beste Tool zur visuellen Darstellung und Dokumentierung, das ich je benutzt habe. Es allein ist den Preis des ganzen Programms wert”

John O’Driscoll, Technical Support Engineer für Integrierte Systeme,  ADI-GARDINER

 

- “Jeder, der  in der CCTV-Branche ernst arbeitet, muss JVSG IP Video oder CCTV Designtools benutzen. Und es ist großartig, wenn man die Effekte unterschiedlicher Kameraplatzierungen und Benutzung unterschiedlicher Kameraobjective visualisieren kann. Und das sogar in 3D zeigen!

Dank dieser Software kann man den Montagetechnikern (wie wir als CCTV Großhändler es tun) oder den Endbenutzern (wie die CCTV Berater es tun) sehr einfach zeigen, wie die Endergebnisse der Kameras aussehen werden”

Norman Graafsma, CCTV Systemdesigner, FR Security BV, www.frsecurity.eu, die Niederlande.

 

Alle Kommentare lesen

Wer benutzt unsere Software?

Hunderte CCTV Montagetechniker, Designer, Netzwerk- und Sicherheitsspezialisten aus kleinen und großen Unternehmen in mehr als 60 Ländern,  die an der Entwicklung von Videoüberwachungssystemen arbeiten.

Das Unternehmen Bosch GmbH schätzt die Möglichkeiten unseres Programms und hat deshalb bei uns die OEM-Lizenz für die Version 6.5 für seine Kunden erworben.

 

Wie kann ich  die 45-tägige Testversion downloaden?

Bitte benutzen Sie den Download-Link [Windows Plattform, ZIP, 92 MB]. Version 7.2 [ZIP, 57 MB].

Diese Version umfasst folgende Lokalisierungssprachen: Spanisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Griechisch, Tschechisch, Niederländisch, Hebräisch, Russisch, Türkisch und Rumänisch.

Wie kann ich das Programm kaufen?

Sie können die Software schnell und sicher mit Kreditkarte oder über PayPal, unseren E-Commerce-Dienstanbieter, erwerben. Oder Sie können auch ACH, Lastschriften, Kaufaufträge oder Geldüberweisung benutzen.

Sehen Sie sich unsere Video-Lernprogramme an:  „Arbeit mit Raumplänen“„Brennweite der Objective“